Programm / Rat & Tat / Kursdetails

Du bist nicht allein-Trauergesprächsabende

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine der schwierigsten Erfahrungen, die wir im Leben durchmachen können. Trauernde fühlen sich oft isoliert, allein und überwältigt von ihrer Trauer. Die Trauergruppe, die wir ins Leben rufen möchten, soll ein sicherer Raum sein, in dem Menschen zusammenkommen und ihre Gefühle teilen können. Es wird ein Ort des Trostes, der Unterstützung und des Mitgefühls sein, an dem Trauernde lernen können, mit ihrem Schmerz umzugehen und wieder Hoffnung für die Zukunft zu schöpfen.
Carola Schipp-Strömich und Eva-Maria Willers möchten mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Hospizarbeit und der Trauerbegleitung -auch von Kindern und Jugendlichen- Betroffene auf dem Weg durch die Trauer begleiten.

Jeder Abend wird unter einem vorbereiteten Thema stehen jedoch genügend Raum für Persönliches lassen. Ein Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich und erwünscht.

Das Projekt wird aus Spenden finanziert.
Jeder Beitrag ist von unschätzbarem Wert und trägt dazu bei, Trauernde auf dem Weg der Heilung zu unterstützen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: LK-490

Beginn: Mo. 08.01.2024, 18.30 Uhr

Dauer: 4

Kursort: Lauenburg FBS Raum

Gebühr: 0,00 €

Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Dresdener Str. 15
21418 Lauenburg

Datum
08.01.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dresdener Str. 15, Lauenburg FBS Raum
Datum
29.01.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dresdener Str. 15, Lauenburg FBS Raum
Datum
19.02.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dresdener Str. 15, Lauenburg FBS Raum
Datum
11.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dresdener Str. 15, Lauenburg FBS Raum




Programm