Stark ohne Muckis

Jedes 7. Kind macht negative Erfahrungen in Konfliktsituationen. Ziel des „Stark auch ohne Muckis –Trainings“ ist es, das Selbstbewusstsein der Kinder nachhaltig zu stärken und Impulse für einen sicheren Umgang mit Konflikten und Gewalt zu geben:
• Die Kinder lernen Strategien, um mit Konflikten anders umzugehen
• In unseren Übungen entdeckt jedes Kind den Superhelden in sich und wird in seinem Selbstbewusstsein gestärkt.
• Alle Kursinhalte werden sofort in Übungen umgesetzt, sodass die positiven Effekte von jedem Kind selbst erlebt, erlernt, geübt und verinnerlicht werden können.
Am Ende des Tages ist eine 30-minütige Einheit für die Eltern vorgesehen, in der gezeigt wird, wie Sie die Inhalte des Trainings auch zu Hause gut umsetzen und weiter unterstützen können.

Dieses Angebot wird vom Projekt fff-fit für familie des Kreises Herzogtum Lauenburg unterstützt.




Programm